1. INDOOR ROLLSTUHL-PARKOUR

Im Rahmen des Inklusiven Marktplatzes eröffnet der SocialWorkHUB exklusiv seinen permanenten Rollstuhl-Parkour.

Hier werden bauliche Gegebenheiten des Alltags nachgestellt. Bei vielen öffentlichen Einrichtungen, aber auch bei Wohngebäuden, findet man Rampen für Rollstuhl-FahrerInnen, schmale Gänge oder auch erhöhte Türschwellen.
Die bekanntesten Hindernisse sind in diesem Parkour abgebildet und zeigen die bestehende Problematik im öffentlichen Raum deutlich auf.

Auf spielerische Art und Weise wird den Besucherinnen und Besuchern diese Problematik hier ins Bewusstsein gerufen.

 

Er lädt ein zum Ausprobieren und „Begreifen“.

Mit freundlicher Unterstützung von

Fragen?

Wir unterstützen Sie gerne!

KONTAKTFORMULAR

8 + 3 =

INCLUSION24

Seien auch Sie dabei,
Inklusion greifbar und erlebbar zu gestalten.